Home
Zurück
Reagieren
Die BrĂ¼der Van Limburg gebroeders Van Limburg
gebroeders Van Limburg
Nederlands
Deutsch
English
Français

Disclaimer
Design: LaVerbe

Die jüngste Vergangenheit

Bis vor kurzem hatten lediglich eine Hand voll Großen der Erde und einige privilegierte Wissenschafter diese Königin der mittelalterlichen Handschriften im Original gesehen. Im Frühjahr des Jahres 2004 wurde zum ersten Mal nach langer Zeit dem Publikum wieder das Originalbuch gezeigt, sei es auch nur für kurze Zeit. Nun liegt es wieder sicher in seinem Safe; der Besuch in Chantilly bekommt nun, wie ehedem, eine sparsam beleuchtete Doppelseite aus einem Faksimile von Les Très Riches Heures zu sehen, dies mit einer kurzen Erläuterung. Im Museumsladen findet der Besucher allerlei Formen des Merchandisings rund um diese berühmte Handschrift. Nicht viel anders ist es in New York, wo die Handschrift der Brüder ebenfalls Anlass zum Abdruck ihres Werkes auf Dingen wie Bleistiften, Visitenkartenhaltern, Taschenkalendern und sogar Ohrringen bot.

Diese beiden zu Recht weltberühmten Handschriften sind vielfach in Veröffentlichungen zu finden. In den meisten Fällen spielen die Genies, die die Handschriften gefertigt haben, eine ziemlich untergeordnete Rolle, dies zum Vorteil der Werke selbst und ihrer Auftraggeber.

gebroeders Van Limburg