78 78
Unbekannter Meister

Turmretabel mit Szenen aus der Kindheit von Jesus
Maasland oder Südliche Niederlande, zirka 1395
Tempera-Farbe auf Eichenholztafel
Sammlung Antwerpen, Museum Mayer van den Bergh

Diese besondere Turmretabel, die ursprünglich die Krönung eines grösseren Altars gebildet haben kann, ist mit bemalten Fügeln versehen. Abgesehen von den prachtvoll gestalteten Szenen, fällt insbesondere der vergoldete Hintergrund wegen seiner immensen Qualität auf.
Die Übereinstimmungen zwischen manchen Darstellungen auf dieser Retabel und Miniaturen der Brüder Van Limburg (siehe Abbildung und Nr. 95) - insbesondere die Flucht nach Ägypten auf dem rechten Flügel - sind so groß, dass es annehmbar ist, dass die Gebrüder diese Retabel gesehen und ihre Kompositionen danach ausgerichtet haben.

Fenster schließen